präsentiert von
Menü
FCB eV

Sportkegeln

Die Sportkegel-Abteilung des FC Bayern ging 1983 aus dem SKC Real-Isaria hervor. Die Abteilung umfasst derzeit 50 Mitglieder, die in fünf Mannschaften Wettkämpfe im Bereich des Münchner Kegler-Vereins austragen.

Das Sportkegeln hat nichts mit lockerem Freizeitkegeln zu tun. Es stellt große Anforderungen an Konzentration, Koordination und Kondition.  120 Wurf, verteilt auf 4 Bahnen á 30 Wurf kombiniert (15 Wurf in die Vollen, 15 Wurf Abräumen) in maximal 12 Minuten, ergeben fast 50 Minuten Leistungssport.

Die höchste Spielklasse, in der die Bayern derzeit kegeln, ist die Bezirksoberliga München.

Besuchen Sie die Webseite der Sportkegel-Abteilung: www.fcb-kegeln.de

Gegründet

1983

Mitglieder

50

Abteilungsleitung

Jakob Fröhler

Teams

5 Mannschaften

Höchste Spielklasse

Bezirksoberliga München

Spiellokal

MKV-Sportkegelzentrum
Säbener Str. 49
81547 München

Training

Montag von 17 bis 24 Uhr
Bahn 7 bis 10

Weitere Informationen

Jakob Fröhler
c/o FC Bayern München
Säbener Straße 51 - 57
81547 München
www.fcb-kegeln.de