präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
FC Bayern Internationale Jugendprogramme

Jugendprogramme in Indien

Increase font size Schriftgröße

FC Bayern Youth Cup

Der FC Bayern Youth Cup blickt in Indien bereits auf eine lange Historie zurück. Erstmals fand das Turnier 2012 statt und wurde in den Jahren 2014 sowie 2016 bis 2018 fortgesetzt. Dank der langjährigen Unterstützung von adidas wurde das Projekt auch 2019 wieder gemeinsam umgesetzt.

Die Qualifikationen für den FC Bayern Youth Cup 2019, zu welchem man sich nur als Schulmannschaft anmelden kann, startete im November 2018 in folgenden Städten. Ausgewählte Schulen wurden hierzu eingeladen.

  • Delhi 24. & 25. November
  • Mumbai 24. & 25. November
  • Bangalore 24. & 25. November
  • Srinagar 1. & 2. Dezember
  • Chennai Januar 2019
  • *Kolkata Cup im Juli 2018*

Insgesamt nahmen mehr als 250 Schulen und über 2.000 talentierte Jugendspieler an den fünf Qualifikationsrunden teil. Die jeweils besten zwei Mannschaften wurden zum nationalen Finale am 2. und 3. Februar in Delhi eingeladen, welches auf der adidas Base ausgetragen wurde. Diesem Turnier wohnte FC Bayern Legende und Weltmeister von 1998, Bixente Lizarazu, bei. Er zeigte den jungen Talenten einige Tricks am Ball, gab ihnen wertvolle Tipps für zukünftige Spiele und sorgte für besondere Erlebnisse. Unterstützt wurde das Turnier von unseren Partnern adidas und Qatar Airways. Im Endspiel konnten die Vertreter der Army Boys School aus Bangalore gegen die Spieler der DPS East ebenfalls aus Bangalore mit 2:1 gewinnen. Damit durften sie als „Team India“ ihr Land im großen Weltfinale des FC Bayern Youth Cups in München im Mai vertreten.

Der Sieger, die Army Public School aus Bangalore durfte sich auf ein 5-tägiges Trainingslager mit dem FC Bayern in München und vielen Highlights freuen. Neben einer „Freestyle Football Challenge“, bei der Team Indien besonders begeisterte und ihr Land lautstark zum Sieg jubelte, dürfte für die Spieler das persönliche Meet & Greet mit Manuel Neuer ein unvergessliches Erlebnis dargestellt haben. Am Samstag besuchten die Jugendlichen das letzte Bundesliga-Heimspiel in der Allianz Arena, bevor die Jungs selbst am nächsten Tag den „heiligen Rasen“ betraten, um den Sieger des FC Bayern Youth Cups 2019 zu ermitteln. Das Team Indien trat hierbei den Mannschaften aus China, USA, Singapur, Thailand, Nigeria und Deutschland gegenüber und erreichte am Ende den sechsten Platz.

Wir freuen uns darauf, Team Indien auch im Jahr 2020 wieder beim FC Bayern Youth Cup in München begrüßen zu dürfen.

Weitere Inhalte