präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
FC Bayern Internationale Jugendprogramme

Jugendprogramme in Kolumbien

Increase font size Schriftgröße

FC Bayern Youth Cup

Der FC Bayern Youth Cup machte in 2018 wieder halt in Südamerika. Nachdem bereits 2014 eine Mannschaft aus Brasilien teilgenommen hatte, durften wir, auch dank der Unterstützung von Dimayor, 2018 Kolumbien beim FC Bayern Youth Cup begrüßen.

Beim nationalen Finale vom 7. bis 14. April in Bogota nahmen 150 Spieler im Alter von 14 bis 16 Jahren teil. Das Finale bestand aus einem einwöchigen Fußballcamp mit den Trainern von Patriotas Boyacà. Der ehemalige FC Bayern Spieler, Adolfo Valencia, wählte abschließend die besten zehn Spieler für das FC Bayern Youth Cup Weltfinale in München aus.

Die kolumbianische Auswahl erlebte eine atemberaubende Woche mit vielen Höhepunkten in München. Die schönste Überraschung für die Jungs aus Kolumbien war das „Meet and Greet“ mit dem kolumbianischen Nationalheld James Rodríguez. Auch James freute sich sichtlich über den Besuch aus seinem Heimatland. Am Samstag besuchten die Jugendlichen das letzte Bundesliga-Heimspiel in der Allianz Arena, bevor sie selbst am nächsten Tag den „heiligen Rasen“ betreten durften, um den Sieger des FC Bayern Youth Cups 2018 zu ermitteln. Das Team aus Kolumbien, trat hierbei den Mannschaften aus China, USA, Singapur, Thailand, Nigeria, Indien, Polen und Deutschland gegenüber und erreichte am Ende den neunten Platz.

Auch 2019 freuen wir uns auf Projekte in Kolumbien. Informationen folgen in Kürze.

Weitere Inhalte