präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
FC Bayern Internationale Jugendprogramme

Jugendprogramme in Thailand

Increase font size Schriftgröße

FC Bayern Football Schools

Der FC Bayern ist in Thailand bisher hauptsächlich durch die intensive Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung einer landesweiten Fußball-Initiative (FC Bayern 12 Level Kurs) aktiv. Der nächste Schritt in Thailand soll der Aufbau einer FC Bayern Football School in Bangkok sein.

  • Die Nachhaltigkeit der Partnerschaft lebt vor allem durch den konstanten Wissensaustausch und die regelmäßige Präsenz der hochqualifizierten internationalen FC Bayern Jugend-Trainer – jeweils vor Ort in Thailand sowie während Hospitationen der Partner-Trainer und Trainingscamps der Spieler und Spielerinnen in München
  • Durch die regelmäßigen Präsenzen unserer FC Bayern Trainer konnten bereits mehr als 400 thailändische Fußballtrainer ausgebildet werden. Die besten Absolventen haben die Chance, als Trainer den FC Bayern 12 Level Kurs in Thailand zu unterstützen
  • Der FC Bayern hat in Zusammenarbeit mit seinem Partner Sports Thai Bavaria (STB) einen 12-Stufen umfassenden (analog zu den 12 Jahrgangsstufen des thailändischen Schulsystems) Schulkurs, den sogenannten FC Bayern 12 Level Kurs, entwickelt, der bislang in ausgewählten thailändischen Schulen gelehrt wird
  • Der FC Bayern 12 Level Kurs bringt die aktuell praktizierte Jugend-Trainingsphilosophie des FC Bayern nach Thailand. Der altersspezifische Lehrplan basiert dabei stark auf der FC Bayern Jugend-Expertise und den Erfahrungen des deutschen Rekordmeisters im Bereich Jugend-Trainingslehre

Im Folgenden der Plan für die nächsten Monate:

  • FC Bayern Trainerschulungen in Bangkok November 2019

 

FC Bayern Youth Cup

Der FC Bayern Youth Cup blickt in Thailand bereits auf eine lange Historie zurück. Seit 2014 nimmt jedes Jahr eine Mannschaft aus Thailand am FC Bayern Youth Cup teil. Dank der langjährigen Unterstützung von Wangkanai wurde das Turnier auch 2019 in Thailand ausgetragen.

Team Thailand nahm im Jahr 2019 wieder am FC Bayern Youth Cup teil. Der Startschuss fiel mit den nationalen Qualifikationsturnieren im Januar und Februar 2019, für die die Jugendlichen sich ab dem 12. Dezember 2018 anmelden konnten.

Folgende Qualifikationsturniere fanden statt:

  • Bangkok am 19. Januar
  • Chiang Mai am 26. Januar
  • Khon Khan am 9. Februar
  • Nakhon Ratcharisma am 10. Februar
  • (Pattani am 16. Februar)
  • Song Kha am 16. Februar
  • und nochmal Bangkok am 2. März

Das nationale Finale wurde anschließend in Bangkok im Thai-Japanese Stadium am 17. März ausgespielt. Eingeladen waren die 130 besten Spieler der sieben landesweiten Qualifikationsrunden, welche sich gegenüber 3.000 Mitbewerbern durchsetzen konnten. Weltmeister und FC Bayern Legende Klaus Augenthaler war für den deutschen Rekordmeister vor Ort, um die zehn besten Spieler auszuwählen, welche im Mai für ein nach München reisen durften.

Die zehn ausgewählten Spieler reisten im Mai für ein 5-tägiges Trainingslager, wo sie sich auf viele Highlights freuen durften. Das persönliche Meet & Greet mit Manuel Neuer dürfte für die Spieler eins von vielen unvergesslichen Erlebnissen in der Finalwoche dargestellt haben.  Ein weiterer Höhepunkt war das FC Bayern Youth Cup Finale in der Allianz Arena, bei dem die Spieler die Ehre hatten, den „heiligen Rasen“ zu betreten, um den Sieger des FC Bayern Youth Cups 2019 zu ermitteln. 2019 trat die Mannschaft aus Thailand der Konkurrenz aus China, USA, Singapur, Indien, Nigeria und Deutschland gegenüber und erreichte einen starken vierten Platz.

Wir freuen uns darauf, Team Thailand auch im Jahr 2020 wieder beim FC Bayern Youth Cup in München begrüßen zu dürfen.

Weitere Inhalte