präsentiert von
Menü
Alternative zum Stadion

Mit Sky den FC Bayern durch Europa begleiten

Increase font size Schriftgröße

Wenn die UEFA Champions League am 18. und 19. September endlich in die neue Saison startet, ist Vieles neu. 21 Uhr ist in Zukunft die neue Hauptanstoßzeit, außerdem gibt es in der Gruppenphase sowohl am Dienstag- als auch am Mittwochabend eine zusätzliche Anstoßzeit mit zwei Partien um 18:55 Uhr.

Neues erwartet Fußballfans auch an den TV-Bildschirmen: Ab dieser Saison wird in Deutschland erstmals die komplette Königsklasse live nur im Pay-TV übertragen. Dabei bleibt Sky auch in Zukunft die Heimat der UEFA Champions League im deutschen Fernsehen. Im Rahmen der Original Sky Konferenz zeigt nur Sky alle Spiele und alle Tore des kompletten Wettbewerbs live. Außerdem überträgt Sky an jedem Abend je ein Einzelspiel eines deutschen Vereins live und exklusiv, darunter auch alle Entscheidungsspiele der deutschen Vereine in der K.o.-Phase. Somit erleben Sky Kunden und Nutzer von Sky Ticket die Königsklasse ab dieser Saison exklusiver als jemals zuvor.

Fans des FC Bayern können ihren Herzensverein mit Sky auf dem Weg durch Europa begleiten. Fünf der sechs Spiele des Rekordmeisters in der Gruppenphase überträgt Sky live und exklusiv: den Auftakt in Lissabon (19.9.), das Auswärts- und Heimspiel gegen AEK Athen (23.10. und 7.11.), das Heimspiel gegen Benfica (27.11.) sowie den Abschluss der Gruppenphase in Amsterdam (12.12.).

Neben dem Abonnement des Sky Sport-Pakets können Fans mit dem Streaming-Service Sky Ticket mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets auch ohne Vertragsbindung live dabei sein – buchbar unter skyticket.de.

Ausführliche Informationen zur neuen UEFA Champions League bei Sky sind unter sky.de/ucl abrufbar.

Weitere Inhalte