präsentiert von
Menü

Aktuelle Informationen zu Auswärtsspielen

Liebe Bayern-Fans,

am Freitag, den 20. Januar 2017 (20:30 Uhr), tritt der FC Bayern am 17. Spieltag beim SC Freiburg an. Falls Sie den Rekordmeister im Schwarzwald-Stadion unterstützen, bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten:

Folgende Fanutensilien und Gegenstände sind im Stadion erlaubt:

  • 1 Megaphon (Ausnahmegenehmigung/Haftungsverzicht)
  • 5 Trommeln (unten offen und einsehbar)
  • Fahnen (Stocklänge max. 1,00 m., Stabdurchmesser Holz 2,00 cm., Kunststoff 3,00 cm)
  • Zaunfahnen / Fanclubbanner (Inhalt Eigen- beziehungsweise Fanclubname, Aufhängevorrichtung, soweit Platz vorhanden, dürfen nicht an den Zaun direkt vor dem Block gehängt werden)
  • Fotoapparate / Digitalkameras (nur zum privaten Gebrauch, keine Profi-Ausrüstung, Objektive bis 100 mm.)
  • Gürteltaschen
  • Tetra Pack bis max. 0,5 l.

Folgende Fanutensilien und Gegenstände sind (u.a.) nicht erlaubt:

  • Blockfahnen
  • Spruchbänder
  • (große) Schwenkfahnen
  • Doppelhalter
  • Teleobjektive
  • Wechselobjektive
  • Videokameras
  • Taschen und Rucksäcke
  • Speisen und Getränke (Ausnahme: Tetra Pak bis 0,5 l.)
  • Glasflaschen, Getränkedosen, PET-Flaschen
  • Konfetti
  • Pyrotechnik aller Art (Kracher, Rauchbomben, Fackeln, Wunderkerzen)
  • Fanutensilien (Fahnen / Plakate), die beleidigende, diskriminierende, rassistische oder religiöse Äußerungen enthalten

Weitere Hinweise:

Anreise:  

Fanbusse können das Schwarzwald-Stadion (Schwarzwaldstraße 193, 79117 Freiburg) direkt anfahren und in unmittelbarer Nähe zum Stadion kostenlos parken. Für PKWs/9er gibt es wegen Anwohnerzonen am Stadion nahezu keine Parkplätze. Wir empfehlen, auf Park & Ride-Angebote zu achten oder die Parkflächen der benachbarten Pädagogischen Hochschule (PH) zu nutzen. Rollstuhlfahrer können direkt hinter dem Stadion auf P1 (Fritz-Geiges-Straße, 79117 Freiburg) parken. Fans, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, können vom Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 1 Richtung Stadion oder Littenweiler bis zur Haltestelle Römerhof (Stadion wird angesagt) fahren.

Stadion:

Stadionöffnung ist um 18:30 Uhr. Es besteht eine Promillegrenze von 1,1 Promille. Nichtsdestotrotz kann Personen, die sich aufgrund von erhöhtem Alkoholkonsum auffällig und ausfallend verhalten, der Einlass verwehrt werden. Speisen und Getränke können an den jeweiligen Verkaufsständen bar bezahlt werden. Im Gästebereich wird nur alkoholfreies Bier ausgeschenkt.

Taschen und Rucksäcke:

Taschen und Rucksäcke dürfen nicht mit in das Stadion genommen werden. Es steht am Eingang keine Abgabestation zur Verfügung. Wir empfehlen, Taschen und Rucksäcke im Auto oder Bus zu lassen. Gürteltaschen sind erlaubt.

Auswärts-Dauerkarte:

Die Ausgabe der Auswärts-Dauerkarten erfolgt ab ca. 18:00 Uhr an den Kassen am Gästeeingang. Es gibt zwei Ausgabeschalter: A-L und M-Z (Anfangsbuchstabe des jeweiligen Nachnamens). Die Abholung ist bis kurz nach Anpfiff des Spiels um 20:30 Uhr möglich. Um einen reibungslosen Ablauf der Ausgabe garantieren zu können, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen am Schalter. Wir weisen zudem darauf hin, dass die Abholung eines ADK-Tickets durch eine vom ADK-Inhaber bevollmächtigte Person ausschließlich mit dem offiziellen, personalisierten und vollständig ausgefüllten Vordruck („Vollmacht zum Übertrag meiner Auswärts-Dauerkarte 2016/2017“) möglich ist.

Weitere Links zum Thema:

Anfahrt

Stadionplan

Stadionordnung

Weitere Inhalte