präsentiert von
Menü

Aktuelle Informationen zu Heimspielen in der Allianz Arena

Falls Sie den Besuch eines unserer Heimspiele in der Allianz Arena planen, bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten. Der FC Bayern München hat seine Sicherheitsvorkehrungen in den zurückliegenden Jahren regelmässig und anlassbezogen weiter entwickelt. Für die Saison 2016/17 gilt deshalb folgender Standard:

Das Mitbringen folgender Fanutensilien ist erlaubt:

  • Doppelhalter (mit einer Stocklänge bis zu 1,50 m, Holzstöcke mit einem Durchmesser bis zu 2 cm und Plastikstöcke mit einem Durchmesser bis zu 3 cm)
  • Fahnen (mit einer Stocklänge bis zu 1,50 m, Holzstöcke mit einem Durchmesser bis zu 2 cm, Plastikstöcke mit einem Durchmesser bis zu 3 cm)
  • Trommeln (unten offen und einsehbar)
  • Zaunfahnen / Fanclubbanner (Inhalt Eigen- beziehungsweise Fanclubname)
  • Gürteltaschen - werden am Einlass kontrolliert!
  • Digitalkameras / Fotoapparate (keine Profi-Ausrüstung / ausschließlich für den privaten Gebrauch)

  • Leere, durchsichtige PET-Flaschen (bis maximal 0,5 l)


Folgende Fanutensilien sind genehmigungspflichtig:

  • Spruchbänder, Transparente, Plakate (Wortlaut und Größe)
  • Schwenkfahnen (Personalien)
  • Choreografien (Entwurf, Material)
  • Konfetti, Luftschlangen (etc.)

Die vollständige Anmeldung muss der Fan- und Fanclubbetreuung bis spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Spiel in schriftlicher Form vorliegen.

Anschrift:
FC Bayern München
Fan- und Fanclubbetreuung
Säbener Str. 51-57
81547 München
Fax: 089/6422391
E-Mail: fanclubs@fcb.de

Unter anderem ist die Mitnahme folgender Gegenstände in die Allianz Arena ausdrücklich verboten:

  • Pyrotechnik jeglicher Art
  • Taschen, Tüten, Stoffbeutel o.ä. und Rucksäcke größer als das Format DIN A4
  • Flüssigkeiten, Flaschen und Thermoskannen
  • Teleskopfahnenstangen
  • Blockfahnen
  • Dosen
  • Obst
  • Druckluftfanfaren
  • Spraydosen
  • Messer
  • Nagelfeilen
  • Scheren
  • Werkzeuge
  • Profikameras
  • Kamerastative
  • Regenschirme mit Metallspitzen
  • Kinderwägen
  • Fahrräder
  • sperrige Gegenstände
  • leicht entflammbare Gegenstände (selbstgebastelte Pokale etc.)

Die Gepäckaufbewahrung (bspw. für Taschen größer als DIN A4) befindet sich am Busparkplatz Süd und Busparkplatz Mitte (Lageplan hier)  Eine Abgabe am Einlass der Allianz-Arena ist nicht möglich!

Öffnungszeiten:

An Spieltagen öffnet die Allianz Arena grundsätzlich zwei Stunden vor dem jeweiligen Spielbeginn.

Informationen zu Arena-Touren am Spieltag:
https://fcbayern.com/erlebniswelt/de/besucherinformation/am-spieltag

Weitere Inhalte