präsentiert von
Menü
Rotwild

Costa fliegt

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Und während die Bayern-Fans noch das fantastische 4:0 gegen Olympiakos Piräus feiern, denken Pep und die Mannschaft schon an den Samstag, ans Heimspiel gegen Hertha BSC.

Die tüchtigen Berliner stehen auf Platz vier und kommen optimistisch nach München. Trainer Pal Dardai hofft, dass der Aufschwung weitergeht.

Wir können allerdings mit Flug und Recht behaupten, dass die Chancen auf einen weiteren Hertha-Höhenflug schlecht stehen. Denn: Beim Fliegen und Siegen ist München der Hauptstadt deutlich überlegen, wie unser Bild zeigt.