präsentiert von
Menü
Rotwild

Hawedehre, Carlo!

Benvenuto, Carlo Ancelotti!

Der FC Bayern bekommt am 1. Juli 2016 einen neuen Trainer, auf den sich die Fans jetzt schon freuen können. Und auch Carlo Ancelotti ist offenbar begeistert von der Aufgabe, die im Sommer auf ihn wartet. Auf Twitter hat er unter @MrAncelotti einen Willkommensgruß gepostet, in Deutsch, Italienisch, Englisch und Spanisch. Da fehlt nur noch eine Weltsprache – natürlich Bairisch! Wir schließen diese Lücke, mit Carlos ersten Worten in seinem neuen Heimatdialekt.