präsentiert von
Menü
Rotwild

Die Schlagzeilen des Jahres - Hawe die Ära!

Was für eine Saison! 26. Meisterschaft, die vierte in Folge. Elftes Double, Pokalsieg in Berlin. Wir feiern Torschützenkönig Robert Lewandowski, wir bejubeln Traumfußball. Und wir sind traurig nach dem unglücklichen Halbfinal-Aus in der Champions League gegen Atlético Madrid. Nun geht Pep Guardiola, und Carlo Ancelotti kommt. Rotwild blickt zurück auf eine spektakuläre Saison – mit den Schlagzeilen des Jahres.

Toller Abschied für Pep aus München: Hawe die Ära!
Sowohl Frauen als auch Männer wieder Meister: Sehr geehrte Damen und Herren
Erstmals vier Meisterschaften in Folge: Serienreif
Das große Schwitzen im Pokalfinale: In dubio pro Deo
Entscheidung im Elfmeterschießen: Punktgewinn
Keine Weißbierdusche in Berlin: Freu, vom Weizen getrennt
In der Liga Dortmund als harter Rivale: Immer auf Tuchel-Fühlung dran
Top-Neuzugänge mit Coman, Costa, Kimmich: Young Boys gern
Endlich Alternativen auf den Flügeln: Nur Sausen im Kopf
Kimmich glänzt als Innenverteidiger: Das Jünglein an der Waage
Robert Lewandowski wird Torschützenkönig: War Schau!
Lewy braucht neun Minuten für fünf Tore gegen Wolfsburg: Nine to Five
Thomas Müller trifft so oft wie nie: Torfreude ist die schönste Freude
Arturo Vidal als Ordnungshüter im Mittelfeld: Tattoo tata!
Manuel „Die Mauer“ Neuer lässt kaum ein Tor durch: Oft genug betont
Franck Ribéry endlich wieder fit: Auf Wolke 7 schweben
Philipp Lahm spielt cleverer denn je: Kapitän patent
Jérôme Boateng nach Verletzung schnell wieder in Form: Kick 17
Sieben Titel für Pep, aber leider keine Champions League: Simme ohne
Unglückliches Halbfinal-Aus gegen Atlético: Semioptimal
Wir wünschen Pep viel Erfolg in Manchester: Ex and the City
Ancelotti wird Guardiola-Nachfolger: Carlo, train hard!
Mats Hummels zurück nach München: Ham kummst