präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Rotwild

Die Gladbach-Retro-Schlagzeilen 1976

Increase font size Schriftgröße

Die Meldungen von unserem Samstag-Spiel in Gladbach stecken leider noch in der Zeitmaschine fest. Als Ersatz wiederholen wir die FC-Bayern-Schlagzeilen vom 20. März 1976, von unserem 4:0 im Olympiastadion gegen Tabellenführer Borussia. Wir holen souverän den Zweier gegen den angehenden Meister. Und Rotwild goes Retro!

Bärenstarke Bayern gewinnen 4:0 gegen Gladbach: Die fantastischen Vier
Flügelflitzer Uli trifft gleich doppelt: Wem so viel Hoeneß wird beschert…
Überragende Partie des cleveren Außenstürmers: Flitzgescheit
Katsche Schwarzenbeck schießt das 1:0 und hält hinten sauber: Torstopper
Bomber Müller macht sein Tor per Elfmeter: Ein Gerd, ein Gerd, ein Königreich für einen Gerd!
75.000 im ausverkauften Olympiastadion feiern Libero Beckenbauer: Franzpalast
Hinten bügelt Dänen-Johnny alles aus: Hansen, flick!
Jupp Kapellmann überall zu finden: Lassen Sie mich durch, ich werd Arzt!
Auch Jupp Heynckes kann Sepp Maier nicht bezwingen: Katzenjammer
Supertalent Kalle Rummenigge ohne Tor, trotzdem stark: Brause-Junge
Dettmar Cramer gewinnt Trainer-Duell gegen Udo Lattek: Klein, aber so froh
Borussen-Torwart Kleff gleich viermal bezwungen: Findet Otto nicht gut
Gladbachs Kapitän Vogts schaut nach dem Spiel böse: Ernst, Du, Berti?
Aber unser Ex-Trainer Udo Lattek bleibt mit der Borussia Tabellenführer: Leader-Macher
Weitere Inhalte