präsentiert von
Menü
'Ein Schmuckstück'

FCB begeistert vom neuen Mannschaftsbus

13,8 Meter lang, 2,5 Meter breit, 3,8 Meter hoch, 16 Tonnen schwer, 480 PS stark, die schwarze Metallic-Lackierung schimmerte in der Sonne - stolz hatte sich der neue Mannschaftsbus des FCB am Donnerstag vor dem ServiceCenter an der Säbener Straße aufgebaut. „Kompliment an MAN, das ist ein unglaublicher Bus. Die Spieler waren allesamt überwältigt“, berichtete Uli Hoeneß bei der Vorstellung des „Schmuckstücks“.

Der exklusive Reisebus des Typs MAN Lion’s Coach L Supreme ist das Aushängeschild der neuen, für drei Jahre abgeschlossenen Premium-Partnerschaft zwischen dem FC Bayern und der MAN Nutzfahrzeuge Gruppe. „Ich freue mich unheimlich, dass diese Partnerschaft zustande gekommen ist. Der FC Bayern und MAN passen gut zusammen“, sagte MAN-Vorstandsvorsitzender Anton Weinmann. Peter Erichreineke, Vorstand Vertrieb und Marketing bei MAN, fügte hinzu: „Als Münchner Hersteller sind wir stolz, dass sich der FC Bayern für uns als Sponsoring-Partner entschieden hat. Beide Marken stehen traditionell für Top-Qualität und nehmen eine Spitzenposition auf internationaler Ebene ein.“

Weitere Inhalte