präsentiert von
Menü
Erster Titeljubel

FCB macht Lust auf die neue Saison

Die Bayern-Fans bejubelten beim Supercup in Augsburg jeden Spieler bereits beim Einlaufen in die impuls arena. Und auch nach der Partie gegen den FC Schalke 04 feierten die vielen Zuschauer in Rot-Weiß. Keine Frage: Der 2:0-Erfolg gegen die „Königsblauen“ sicherte nicht nur den ersten Titel der Saison, sondern machte vor allem Lust auf die kommende Saison. „Wir sind jetzt schon auf dem Niveau der vergangenen Rückrunde“, hatte Holger Badstuber bereits vor dem Duell mit der Magath-Elf gesagt. Der Youngster sollte Recht behalten.

Von der ersten Minute an knüpfte der deutsche Rekordmeister an die tollen Leistungen der Vorsaison an. Passsicherheit, viel Ballbesitz und keine Chancen zulassen. Einzig im Spiel nach vorne haperte es noch ein wenig, doch auch das wurde im Verlaufe der Partie immer besser. „Wir haben das Spiel dominiert, aber nicht so viele Torchancen herausgespielt. Aber das wird noch kommen“, sagte Bastian Schweinsteiger nach dem Spiel.

Weitere Inhalte