präsentiert von
Menü
Inside

Bayern überwintern in Katar

Erstmals wird der FC Bayern in diesem Winter in Katar seine Zelte aufschlagen. Nach dem Weihnachtsurlaub wird Louis van Gaal mit seiner Mannschaft am 2. Januar in das Emirat am Persischen Golf fliegen und in der Hauptstadt Doha sein Quartier beziehen. Einen Tag später steht die erste Trainingseinheit auf dem Programm. Am 9. Januar wird der FC Bayern die Rückreise nach München antreten. Eine Woche später beginnt dann (in Wolfsburg) die Bundesligarückrunde.

Jarolim fraglich, Petric bereit
Der Hamburger SV bangt vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern um den Einsatz von David Jarolim. Der Tscheche, der von 1995 bis 2000 das FCB-Trikot trug, hat seinen Muskelfaserriss ausgeheilt. Ob er am Freitagabend auflaufen kann, wird sich aber erst am Donnerstag entscheiden. Einsatzbereit meldete sich hingegen Mladen Petric. „Ich bin startklar“, sagte der Kroate, der seine Wadenprellung überstanden hat. In den letzten beiden Heimspielen gegen Bayern erzielte Petric jeweils den 1:0-Siegtreffer für den HSV.

Weitere Inhalte