präsentiert von
Menü
4 Sterne - 111 Jahre

Die größte Bayern-Chronik aller Zeiten

Es 70 Zentimeter hoch, 50 Zentimeter breit und wiegt rund 30 Kilogramm - die Rede ist vom im wahrsten Sinne wohl größten Fußball-Buch weltweit: Die neue Chronik des FC Bayern, die am Mittwoch an der Säbener Straße in München offiziell präsentiert wurde. Unter dem Titel „4 Sterne - 111 Jahre“ finden Fußball- und Bayern-Fans auf 552 großformatigen Seiten alles Wissenswerte aus der langen Historie des Vereins. Die Chronik, die anlässlich des 111. Geburtstags am 27. Februar 2011 aufgelegt wird, erscheint nach dem Ende der laufenden Saison.

„Das ist ein großes Projekt, das ist mehr als ein Buch“, sagte Bayerns Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge bei der Präsentation. Das Werk, das auf 4.111 Exemplare limitiert ist und auch nur einmalig erscheinen wird, sei „ein außergewöhnliches und ambitioniertes Projekt, was aber schon zu uns passt. Es ist sicherlich etwas nicht Alltägliches“, so Rummenigge, der darauf hofft, dass dieses wohl einzigartige Buch „viele Freunde gewinnen wird.“

Die Größe der Chronik ist ebenso außergewöhnlich wie der Inhalt und die Verarbeitung. Jedes Exemplar wird beim Buchbinder handgefertigt und somit zu einem Unikat. Diese Wertarbeit sorgt in Verbindung mit dem verwendeten Material für ein einzigartiges Erlebnis. Jeder Käufer erhält mit der Chronik ein personalisiertes Zertifikat, welches von Rummenigge und Bayern-Präsident Uli Hoeneß persönlich unterzeichnet wird.

Neben Rummenigge nahmen auch die beiden Nationalspieler und Münchner Eigengewächse Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger an der Präsentation teil und zeigten sich besonders interessiert an der jüngeren FCB-Geschichte bis zur Jahrtausendwende. „Der FC Bayern steht seit Jahren für Erfolg, Emotionen und Persönlichkeiten, die den Verein geprägt haben“, sagte Lahm.

FCB-Logo und Sterne aus Messing

„Bei Bayern München passieren immer unglaubliche Dinge, nicht nur national sondern auch international, das ist der große Unterschied zu den anderen Vereinen in Deutschland“, meinte Schweinsteiger und spielte vor allem auf die beiden Champions-League-Endspiele 1999 und 2001 sowie auf die Last-Minute-Meisterschaft in Hamburg 2001 an.

Gedruckt wird die FCB-Chronik auf einem hochwertigen Designer-Papier. Das elegante Cover, vorne und hinten bestehend aus ein Zentimeter starkem Birkenholz, das mahagonifarben gebeizt ist, wird am Rücken mit einem echten Ledereinband gehalten und sorgt dafür, dass das Buch sicher in den Stand kommt. Das Logo des FC Bayern, die vier Sterne sowie die jeweils acht Ecken und zwei Schließen sind aus Messing gefertigt, graviert und poliert.

Viele exklusive Inhalte

Inhaltlich hat das Buch einiges zu bieten. So werden bedeutsame Vereins-Dokumente ebenso zu bewundern sein wie der erste Spielervertrag von Gerd Müller. Dazu gibt es zahlreiche Portraits, Interviews, ein exklusiver Blick hinter die Kulissen der Säbener Straße und der Allianz Arena, eine umfassende Statistik zu 111 Jahren FC Bayern und zahlreiche exklusive und zum Teil noch nie veröffentlichte großformatige Fotos.

Besonderes Augenmerk erhalten hochwertige Papier-Intarsien, die Bestandteil jeder Chronik sind und nach der Fertigung liebevoll Stück für Stück als lebendige Zeugnisse der Geschichte des FC Bayern eingefügt werden. Diese Intarsien reichen von der hochqualitativ reproduzierten Gründungsurkunde aus dem Jahr 1900 bis hin zur neu aufgelegten Eintrittskarte des Champions-Leaque-Finals 2001 in Mailand. „So groß wie die Seiten sind, braucht man ein paar Tage, Wochen, Monate oder vielleicht auch Jahre“, so Philipp Lahm.

Nicht im Handel erhältlich

„4 Sterne - 111 Jahre“ wird nicht im Handel erhältlich sein, sondern kann zum Stückpreis von 2.999 Euro exklusiv über die Webseite www.fcbayern-chronik.de erworben werden. Bestellungen werden ab sofort entgegen genommen. Die Endfertigung erfolgt im Anschluss an die Saison 2010/11, deren Ausgang in der Chronik redaktionell noch berücksichtigt wird. Die Auslieferung der ersten Exemplare erfolgt im Juli 2011.

Verlagspartner des FC Bayern München für dieses Sammlerstück ist die powerplay medienholding AG, die auch schon mit der Produktion der offiziellen FCB-Chronik zum 100. Geburtstag des Vereins im Jahr 2000 beauftragt war. Das erste Exemplar wird laut Rummenigge übrigens „der größten Persönlichkeit in der Historie des FC Bayern“ überreicht werden: Ehrenpräsident Franz Beckenbauer.

Weitere Inhalte