präsentiert von
Menü
Inside

Kraft steht in Wolfsburg im Tor

Chefcoach Louis van Gaal hat am Mittwoch angekündigt, dass am Samstag beim Rückrundenauftakt in Wolfsburg Thomas Kraft das Tor des Rekordmeisters hüten wird. „Kraft ist Torwart Nummer Eins, aber es kann passieren, das Jörg Butt sich den Platz zurückholt. Das wissen beide“, sagte der 59 Jahre alte Fußballlehrer. Van Gaal möchte abwarten, wie der 22-jährige Kraft, der noch kein Bundesligaspiel bestritten hat, aber schon zwei Partien in der Champions League, mit der neuen Situation und dem Druck umgeht: „Das weiß ich nicht, aber ich habe sehr großes Vertrauen, dass er es schafft.“

Müller für den 'Laureus' nominiert
Große Ehre für Thomas Müller! Der Torschützenkönig und beste Nachwuchsspieler der Weltmeisterschaft ist für seine Leistungen im Jahr 2010 für die Laureus World Sports Awards nominiert worden. In der Kategorie „Durchbruch des Jahres“ streitet er unter anderem mit Golfer Martin Kaymer um den Titel, insgesamt wurden sechs Sportler nominiert. Die Wahl erfolgt durch 46 Sportlegenden, darunter Franz Beckenbauer, Boris Becker und Katarina Witt, die Preisverleihung findet am 7. Februar in Abu Dhabi statt. Bisher ist Beckenbauer der einzige Bayer, der den seit 2000 vergebenen „Sport-Oscar“ gewinnen konnte. Der FCB-Ehrenpräsident wurde 2007 für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Riesen-Nachfrage im FANCLUB-Programm 2011/2012
Wichtige Information für alle Fanclubs: Aufgrund der enormen Nachfrage im FANCLUB-Programm 2010/2011 erhalten vorab (bis Ende Januar 2011) nur die teilnehmenden Fanclubs der laufenden Saison die Unterlagen zum FANCLUB-Programm 2011/2012. In einem zweiten Anmeldeverfahren werden bis Ende März 2011 alle weiteren Fanclubs angeschrieben.

Fanshop-Meister FC Bayern
Die Online-Fanshops der 18 Bundesligisten standen in den letzten Wochen im Visier des unabhängigen Vergleichsportals Getestet.de. Das Ergebnis hätte für den FC Bayern nicht besser ausfallen können: Denn der deutsche Rekordmeisters ist „Fanshop-Meister 2010/11“. Mit einer Gesamtnote von 1,1 sicherte sich der Online-Shop des FC Bayern Platz eins vor dem VfL Wolfsburg (1,3) und dem VfB Stuttgart (1,5). Bewertet wurden die Shops in den drei Kategorien Internetauftritt, Preis-Leistung und Service, in denen der FCB-Shop zweimal mit 1,0 (Internetauftritt, Preis-Leistung) sowie mit 1,7 (Service) abschnitt.

Weitere Inhalte