präsentiert von
Menü
Erster Trainingstag

Boateng und Usami nehmen die Arbeit auf

Mit den beiden Neuzugängen Jérôme Boateng und Takashi Usami hat der FC Bayern am Sonntag die Vorbereitung auf den LIGA total! Cup in der kommenden Woche in Mainz aufgenommen. Der 19-Jährige Usami und der drei Jahre ältere Boateng, die beide am Freitag zum deutschen Rekordmeister wechselten, nahmen am Vormittag erstmals am Training des FCB an der Säbener Straße teil.

„Ich möchte Jérôme Boateng ganz herzlich bei Bayern München willkommen heißen. Wir sind sehr froh, dass wir es geschafft haben, nach München zu locken“, sagte Sportdirektor Christian Nerlinger im Anschluss an das Training bei der Vorstellung des deutschen Nationalspielers. Boateng sei „von der ersten Sekunde an Feuer und Flamme“ gewesen, zum FC Bayern zu wechseln, erklärte Nerlinger weiter.

Weitere Inhalte