präsentiert von
Menü
Pep startet!

Triple-Helden wieder am Ball

Der Ball rollt wieder! Um 17:02 Uhr betrat der FC Bayern mit seinem neuen Coach Pep Guardiola für das erste Training der Saison 2013/14 den Rasen der Allianz Arena. Insgesamt 23 Spieler versammelte Pep am Mittwochabend vor rund 10.000 Zuschauern und 180 akkreditierten Journalisten um sich. „Wir haben viel mit dem Ball gemacht. Es hat Spaß gemacht“, erklärte Thomas Müller nach der 90 minütigen Einheit.

Neben den 16 Profis (Philipp Lahm, Manuel Neuer, Franck Ribéry, Thomas Müller, Toni Kroos, Mario Gomez, Jérôme Boateng, Rafinha, Diego Contento, Jan Kirchhoff, Tom Starke, Emre Can, Mitchell Weiser, Lukas Raeder, Patrick Weihrauch, Pierre-Emile Hojbjerg) durften auch einige Spieler aus dem FC Bayern junior team mitwirken: Rico Strieder, Benno Schmitz, Alessandro Schöpf, Daniel Wein, Julian Green, Vladimir Rankovic und Oliver Markoutz. Bastian Schweinsteiger und Mario Götze fehlten verletzungsbedingt.

Weitere Inhalte