präsentiert von
Menü
Inside

Alaba fehlt Österreich bei Testspielen

David Alaba fällt für die Freundschaftsspiele der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am 30. Mai gegen Island und am 3. Juni in Tschechien aus. Der Außenverteidiger muss wegen eines Muskelfaserrisses in der Bauchdecke rund vier Wochen lang passen. Zum Trainingsstart des FC Bayern am 9. Juli dürfte der 21-Jährige aber wieder fit sein. Alaba hatte sich die Verletzung unmittelbar vor dem Pokalfinale gegen Borussia Dortmund zugezogen.

Traumspiel 2014 fix terminiert

Das diesjährige Traumspiel findet ja bekanntlich in Memmingen gegen den Fanclub „Red Baroons Dietmannsried e.V.“ statt. Nun steht auch die Anstoßzeit fest: Freitag, 18. Juli, 18 Uhr! Mit dabei sein werden Stars wie Neuzugang Robert Lewandowski oder David Alaba, andere Bayern-Profis werden allerdings noch bei der Weltmeisterschaft in Brasilien weilen. Diese sind dann bei der Allianz Team-Präsentation in der Arena zu sehen (09. August). Alle Termine der Sommer-Vorbereitung gibt es HIER.

2 Tage Sonderurlaub für Arjen Robben

Ohne Arjen Robben ist die niederländische Nationalmannschaft am Dienstag ins einwöchige Trainingslager nach Portugal aufgebrochen. Der 30-Jährige bekam von Bondscoach Louis van Gaal zwei Tage Sonderurlaub und muss sich erst am Donnerstag in Lagos bei der Mannschaft des Vize-Weltmeisters melden. Robben ist neben Torjäger Robin van Persie der einzige Spieler, dem van Gaal das WM-Ticket bereits zugesichert hat.