präsentiert von
Menü
Inside

Benatia feiert Debüt

Medhi Benatia absolvierte am Mittwochabend sein erstes Spiel für den FC Bayern. Pep Guardiola schickte den Marokkaner beim Champions-League-Auftakt gegen Manchester City von Beginn an auf den Platz. Für Benatia, der im Sommer vom AS Rom nach München wechselte, war es gleichzeitig sein Champions-League-Debüt - genau wie für den Spanier Juan Bernat.

FCB baut Startserie aus

Die Serie hat gehalten! Der späte 1:0-Erfolg der FC Bayern im ersten Champions-League-Gruppenspiel der neuen Saison war zugleich der 11. Auftaktsieg des Rekordmeisters in Folge. Ein gutes Omen für die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola, die anschließend stets die Gruppenphase überstand und die K.o.-Phase erreichte.

Behringer trifft bei DFB-Frauensieg

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat auch das zehnte und letzte Qualifikationsspiel für die WM 2015 gewonnen. Gegen die irische Auswahl siegte das Team von Bundestrainerin Silvia Neid am Mittwochabend im Stadion von Zweitliga-Aufsteiger Heidenheim 2:0 (2:0). Neben Anja Mittag (33.) traf auch FCB-Spielerin Melanie Behringer (26.). „Das war ein schwieriges Spiel, das haben wir gewonnen. Darauf können wir stolz sein“, sagte die Mittelfeldspielerin.

Weitere Inhalte