präsentiert von
Menü
Team hinter dem Team

Post aus Doha von...der Teammanagerin

Nicht nur auf dem Platz wird im Volkswagen Camp Qatar in Doha viel gearbeitet, auch drumherum ist allerhand los. Was genau, das erzählt das Team hinter dem Team selbst. Via fcbayern.de schickt es im Laufe des Trainingslagers Postkarten nach Hause. Den Anfang macht: Kathleen Krüger, 29, die Teammanagerin.

Hallo Bayern,

unglaublich, aber wahr: Heute Mittag hat es tatsächlich mal kurz geregnet hier in Doha. Aber das macht nichts. Die Arbeitsbedingungen für Pep Guardiola und seine Spieler sind wieder einmal super. Seit Anfang November bin ich mit den Vorbereitungen beschäftigt. Ich bin auch schon einen Tag früher als das Team hierher gereist. Damit das Setup steht, wenn die Mannschaft kommt: die Trainingsplätze, der Aufbau rundherum, im Hotel die Essens- und Besprechungsräume, der Physiobereich, die Players Lounge...

Jetzt, wo die Mannschaft da ist, bin ich Ansprechpartnerin für Anliegen aller Art: für die Beschaffung von Taktiktafeln ebenso wie für die Bewässerung der Plätze oder den freien Tag, den es irgendwann wahrscheinlich geben wird. Dafür informiere ich mich schon im Vorfeld, was in der Wüste an Freizeitaktivitäten geboten ist, und kann den Spielern dann Vorschläge machen. Ich kümmere mich außerdem mit um die Koordination von Sponsorenterminen und plane auch schon die Zeit nach dem Trainingslager, wie zum Beispiel das Freundschaftsspiel in Bochum. Es wird mir also nicht langweilig ;-)

Liebe Grüße,
Eure Kathleen

Weitere Inhalte