präsentiert von
Menü
Inside

FCB erzielt Einigung mit Juventus und Vidal

Der FC Bayern steht kurz vor der Verpflichtung von Arturo Vidal. Das sagte Karl-Heinz Rummenigge auf einer Pressekonferenz im Teamhotel in Guangzhou. „Ich kann grundsätzlich bestätigen, dass wir mit beiden Parteien, Juventus Turin und dem Spieler, Einigung erzielt haben. Es fehlen nur noch die medizinische Untersuchung und die Unterschrift unter dem Vertrag.“ Sollte alles normal laufen, so Bayerns Vorstandschef, „kann er nächste Woche in den Trainingsbetrieb starten.“

Costa, Kimmich und Ulreich singen

Am Mittwochabend war es soweit. Das, was Joshua Kimmich im Interview mit fcbayern.de befürchtet hatte, wurde Realität. Die Neuzugänge mussten nach dem Abendessen vor versammelter Mannschaft singen - ein Ritual beim FC Bayern. Kimmich entschied sich für „Dieser Weg“ von Xavier Naidoo, Ulreich für „Atemlos“ von Helene Fischer. Und Costa stimmte „Lepo Lepo“ von Psirico an.

Trainingsauftakt der U16

Die U16-Junioren des FC Bayern haben am Donnerstagnachmittag die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Der letztjährige U15-Trainer Peter Wenniger ist gemeinsam mit dem Jahrgang 2000 aufgerückt. „Wir haben richtig Bock auf die neue Spielzeit. Es warten schwierige Aufgaben, aber wir sind dafür gewappnet“, freut sich Wenniger. Das Team wird in der U17-Bayernliga auf Punktejagd gehen. Mit Rainer D’Almeida (FC Augsburg), Nicolas Fink (SV Weingarten), Tobias Haumer (FC Dingolfingen), Sebastian Heinenberg (FC Ismaning), Maurice König und Progon Maloku (beide SC Fürstenfeldbruck) stoßen sechs externe Neuzugänge zum Team.

U15 siegt im ersten Test

Einen Erfolg im ersten Testspiel der neuen Saison konnten die U15-Junioren des FC Bayern am Donnerstagnachmittag einfahren. Nachdem das Team von Trainer Sebastian Dremmler am Montag die Vorbereitung aufgenommen hatte, ging es drei Tage später gegen die U16 des SV Planegg-Krailling. Andreo Kuljanac per Doppelpack stellte die 2:0-Pausenführung für den FCB her. Nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer erzielte Flavius Daniliuc das Tor zum 3:1-Endstand. „Wir können zufrieden sein. Die Jungs waren ehrgeizig und wir haben einige gute Erkenntnisse sammeln können. Natürlich gibt es auch noch Luft nach oben“, meinte Dremmler nach der Partie.

Weitere Inhalte