präsentiert von
Menü
'Wichtig für die Zukunft'

Thiago verlängert bis 2019

Der FC Bayern München hat den Vertrag mit Thiago vorzeitig um zwei Jahre bis 2019 verlängert. „Wir sind froh, dass Thiago sich dafür entschieden hat, langfristig beim FC Bayern zu bleiben“, so der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge, „er ist jung und ein wichtiger Spieler für die Zukunft des Klubs.“

Der spanische Nationalspieler, der 2013 aus Barcelona nach München wechselte, absolvierte bislang 41 Pflichtspiele für den FC Bayern. Wegen einer Knieverletzung musste Thiago über ein Jahr pausieren, ehe er im April 2015 gegen Borussia Dortmund sein Comeback feierte. Mittlerweile ist Thiago wieder voll belastbar. In diesem Sommer zog Thiago die komplette Saisonvorbereitung durch und kam auch in den ersten beiden Ligaspielen dieser Saison zum Einsatz.