präsentiert von
Menü
Glückwünsche

Beckenbauer: 'Alles Gute, lieber Kalle'

Ihre Karrieren sind eng verwoben. Auf dem Platz und außerhalb haben Franz Beckenbauer und Karl-Heinz Rummenigge zusammen große Erfolge gefeiert. Zu Rummenigges 60. Geburtstag wendet sich der Kaiser auf fcbayern.de per Grußwort an den Vorstandsvorsitzenden des FC Bayern:

Lieber Kalle,

wir kennen uns jetzt seit über 40 Jahren. Du warst mein Teamkamerad, mein Spieler, mein Kollege im Präsidium. 1974 kamst du nach München - aus Lippstadt, das muss ein Kulturschock für dich gewesen sein... Du, der Jungspund, wir, eine Mannschaft, die alles gewonnen hatte. Auf einmal hast du mit sechs Weltmeistern zusammengespielt.

Ich bewundere, welche Karriere du seitdem gemacht hast. Auf dem Platz wurdest du zu einem absoluten Weltklassestürmer, außerhalb des Rasens zu einem Mann von Welt. Heute zählst du zu den geschätztesten Personen im Fußball und stehst an der Spitze des FC Bayern, der längst auch zu deinem FC Bayern geworden ist. Darauf kannst du stolz sein.

Respekt, was du für den Verein und den Fußball geleistet hast - und leistest. Dass sich der FC Bayern zu einer Weltmarke entwickelt hat, ist auch dein Verdienst. Und ganz besonders freue ich mich, heute, an deinem 60., sagen zu können, dass uns seit den Tagen unter Udo Lattek und Dettmar Cramer eine Freundschaft verbindet.

Danke dafür - und von Herzen alles Gute!
Franz

Weitere Inhalte