präsentiert von
Menü
In aller Kürze

Rostov, Eindhoven & Atlético im Portrait

Zwei Bekannte und ein Neuling sind die Gegner des FC Bayern in der Gruppenphase der neuen Champions-League-Saison. fcbayern.com stellt die Gegner des FC Bayern in Gruppe D kurz vor:

FK Rostov:

Bayern-Bilanz: Noch nie kam es zum Duell mit dem FC Bayern.

Erfolge: Zum ersten Mal gelang dem russischen Vizemeister in dieser Saison die Qualifikation für die Champions League durch ein 1:1 (auswärts) und 4:1 (zuhause) gegen Ajax Amsterdam.
Russischer Pokalsieger 2014
Russischer Vizemeister 2016
Meister der 2. russischen Liga 2008

Trainer: Dmitri Kirichenko (seit 6. August 2016)

Bekannteste Spieler: Aleksandr Gatskan, Aleksandr Erokhin, Tsimafei Kalachev, Christian Noboa, Sardar Azmoun

Aktuell: Nach vier Spieltagen in der russischen Liga ist Rostov auf Rang 5 in der russischen Liga (2 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage).

PSV Eindhoven:

Bayern-Bilanz: Das letzte Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern ist schon eine ganze Weile her und stammt aus der CL-Gruppenphase der Saison 1999/2000. Damals gewannen beide Klubs ihr Heimspiel jeweils mit 2:1. Die Gesamtbilanz aus Eindhoven-Sicht: 1 Sieg, 1 Remis, 4 Niederlagen (4:8 Tore).

Erfolge:
Europapokal der Landesmeister 1988
UEFA-Pokal 1978
23x Niederländischer Meister (zuletzt 2016 und 2015)
9x Niederländischer Pokalsieger (zuletzt 2012)
11x Niederländischer Supercup (zuletzt 2016 und 2015)

Trainer: Philip Cocu (seit Juli 2013)

Bekannteste Spieler: Andrés Guardado, Luuk de Jong, Luciano Narsingh, Jetro Willems, Daniel Schwaab

Aktuell: PSV hat schon drei Ligaspiele in der neuen Saison bestritten - und alle drei gewonnen.

Atlético Madrid:

Bayern-Bilanz: Das letzte Duell ist erst knapp vier Monate alt. Damals, im CL-Halbfinale, behielten die Spanier dank der Auswärtstorregelung äußerst knapp die Oberhand (1:0 in Madrid, 1:2 in München). Auch das andere Aufeinandertreffen ist unvergessen: Im Landesmeistercup-Finale 1974, setzte sich der FCB im Wiederholungsspiel durch. Die Gesamtbilanz aus Atlético-Sicht: 1 Sieg, 1 Remis, 2 Niederlagen (3:7 Tore).

Erfolge:
Weltpokal 1974
Europapokal der Pokalsieger 1962
UEFA Europa League: 2010, 2012
UEFA Super Cup 2010, 2012
10 Mal spanischer Meister (zuletzt 2014)
10 Mal spanischer Pokalsieger (zuletzt 2013)
Spanischer Supercup (1985, 2014)

Trainer: Diego Simeone (seit Dezember 2011)

Bekannteste Spieler: Antoine Griezmann, Fernando Torres, Koke, Gabi, Diego Godín, Juanfran, Jan Oblak

Aktuell: Am vergangenen Wochenende ist Atlético mit einem 1:1 gegen CD Alavés in die neue Saison gestartet.