präsentiert von
Menü
Fünf Nationalspieler zurück

Kimmich: „Die Saison geht jetzt richtig los“

Der Trainingsplatz wird wieder voller an der Säbener Straße! Zwei Tage nach ihren Länderspielen sind Manuel Neuer, Mats Hummels, Joshua Kimmich, Thomas Müller (alle Deutschland) und Robert Lewandowski (Polen) wieder ins Bayern-Training eingestiegen. Das Quintett forcierte mit den Teamkollegen die Vorbereitung auf den Bundesliga-Kracher beim FC Schalke 04 (Freitag, 20:30 Uhr).

„Es war ein erfolgreicher Trip für mich“, war Kimmich froh über seine beiden Auftritte im Nationalmannschafts-Dress, jeweils über 90 Minuten. Als Sahnehäubchen gelang dem Youngster auch noch sein erstes Länderspieltor. „Das war natürlich schön. Aber jetzt geht es hier wieder weiter“, freut Kimmich sich auf die nächsten Aufgaben mit dem FC Bayern. „Die englischen Wochen kommen, die Saison geht jetzt richtig los.“ Auf die Münchner warten sieben Spiele - in nur drei Wochen!

Möglicherweise kann sich Trainer Carlo Ancelotti schon bald über weiteren Zuwachs in der Trainingsgruppe freuen. Am weitesten sind Arjen Robben und Kingsley Coman, die Sprints anzogen und einige Übungen mit dem Ball absolvierten. Letzteres galt auch für Jérôme Boateng, der ebenfalls Fortschritte auf dem Rasen machte. Und schließlich setzte auch Holger Badstuber sein Rehaprogramm an der frischen Luft fort.

Weitere Inhalte