präsentiert von
Menü
Presseinfo

Coman fällt zwei Monate aus, Martínez nächste Woche wieder im Training

Bayern-Profi Kingsley Coman hat sich im Trainingslager der französischen Nationalmannschaft in Clairefontaine schwer verletzt. Bei Untersuchungen durch die medizinische Abteilung des FC Bayern am Donnerstag in München wurde ein Außenbandriss im Kniegelenk und ein Kapselriss im Sprunggelenk des linken Beins festgestellt. Der 20-jährige Stürmer wird für den Rest der Vorrunde ausfallen.

Dagegen könnte sein Kollege Javi Martínez früher als erwartet ins Bayern-Team zurückkehren. Martínez, 28, der infolge von Muskelproblemen seit Ende Oktober pausieren musste, wird am Montag der kommenden Woche wieder mit dem Training beginnen. Möglicherweise steht er Trainer Carlo Ancelotti schon beim Match in Dortmund am 19. November wieder zur Verfügung.

 

Weitere Inhalte