präsentiert von
Menü
Inside

Bayern schwitzen für Darmstadt

Vier Tage vor dem letzten Auswärtsspiel des Jahres am kommenden Sonntag in Darmstadt nimmt die Vorbereitung beim FC Bayern Fahrt auf. Am Mittwoch ließ Chefcoach Carlo Ancelotti seine Mannschaft bei einer intensiven Einheit mit verschiedenen Spielformen sowie Torschussübungen schwitzen. Dabei fehlte neben den verletzten Kingsley Coman und Julian Green auch Arjen Robben. Die individuelle Trainingssteuerung hatte dem Holländer an diesem Tag eine Einzelschicht im Leistungszentrum beschert.

Basketballer als Zweiter in die Top 16

Mit einem Sieg haben die Basketballer des FC Bayern die Vorrunde im EuroCup beendet! Am letzten Spieltag gewann das Team von Headcoach Sasa Djordjevic am Mittwochabend gegen den Serienmeister Montenegros, Buducnost Podgorica, mit 80:66 (36:31) und zieht damit als Gruppenzweiter hinter Zenit St. Petersburg in die Top 16 ein. Vor 4.326 Zuschauern im Audi Dome hatten die Münchner lange Zeit Mühe mit einem unbequemen Gegner, der nichts zu verlieren hatte, setzten sich aber mit einem energischen Schlussspurt überzeugend durch. Maxi Kleber war mit 14 Punkten der erfolgreichste Werfer der Bayern. In der nächsten Runde bekommt es der FCBB in Gruppe F mit Khimki Moskau, Lietkabelis Panevezys (Litauen) und ratiopharm Ulm zu tun.

Weitere Inhalte