präsentiert von
Menü
Presseerklärung

Elber, Lizarazu und Salihamidzic neue FC Bayern Markenbotschafter

Der FC Bayern München und seine ehemaligen Profis Giovane Elber (44), Bixente Lizarazu (47) und Hasan Salihamidzic (40) gehen ab sofort wieder gemeinsame Wege. Die drei Champions-League-Sieger von 2001 sind die neuen Markenbotschafter des deutschen Fußball-Rekordmeisters, der damit seine bewährte Tradition fortsetzt, verdiente Spieler eng an den Klub zu binden, ihrer Bedeutung für den FC Bayern Rechnung zu tragen und ihre sportlichen und menschlichen Leistungen für den FC Bayern München wertzuschätzen.            

„Wir freuen uns, dass wir diese drei verdienten Spieler für uns gewinnen konnten. Giovane Elber, Bixente Lizarazu und Hasan Salihamidzic haben über viele Jahre das Bayern-Trikot getragen und gemeinsam viele Erfolge gefeiert. Sie sind bei unseren Anhängern extrem beliebt und echte Identifikationsfiguren“, erklärt Andreas Jung, Vorstand Marketing des FC Bayern München. „Wir sind davon überzeugt, dass sie in ihrer Funktion zusammen mit Paul Breitner als bestehenden FC Bayern Markenbotschafter die Werte unseres Vereins perfekt vermitteln werden.“

In ihrer Funktion als Markenbotschafter werden Elber, Lizarazu und Salihamidzic den FC Bayern künftig weltweit repräsentieren und mithelfen, die Marke FC Bayern im In- und Ausland weiter auszubauen und zu stärken. Dazu wurde ein ganzjähriges Programm entwickelt, in dem die Markenbotschafter u.a. für Marketing- und PR-Aktivitäten für den Verein und dessen Partner, Content-Produktionen für die vereinseigenen Medien, Internationalisierungsmaßnahmen oder soziale Aktivitäten im Einsatz sein werden.

„Es ist schön, wieder im Kreise der Bayern-Familie zu sein“, sagt Lizarazu, der zwischen 1997 und 2006 „alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gab. Ich freue mich darauf, überall in der Welt erzählen zu können, was diesen Klub so einzigartig macht und was der FC Bayern für mich und Millionen Menschen bedeutet.“

„Ich danke Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß, dass ich für diese ehrenvolle Aufgabe mit ausgewählt worden bin. Um als Markenbotschafter für den FC Bayern international repräsentieren zu können, werde ich neben Portugiesisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch nun auch Englisch lernen“, sagt Giovane Elber, der von 1997 bis 2003 das Trikot des Rekordmeisters getragen hat.

Hasan „Brazzo“ Salihamidzic, von 1998 bis 2007 Profi beim FCB, sagt: „Ich bin sehr stolz dass ich einer der drei neuen Botschafter bin. Das ist die schönste Geschichte für mich, seitdem ich als Spieler vom FC Bayern weg bin. Es ist eine große Ehre, dass ich dazu beitragen kann, den Namen des FC Bayern in die Welt zu tragen.“

Weitere Inhalte