präsentiert von
Menü
2:0 gegen Ulm

Amateure feiern gelungenen Testauftakt

Sieg im ersten Testspiel des Jahres für die Amateure des FC Bayern. Die Münchner setzten sich am Sonntagnachmittag an der heimischen Säbener Straße gegen den Regionalligisten SSV Ulm mit 2:0 (1:0) durch. Kapitän Karl-Heinz Lappe besorgte in der 32. Minute den Führungstreffer für die Mannschaft von Trainer Heiko Vogel, Milos Pantovic erhöhte eine Viertelstunde vor dem Ende auf 2:0.

„Wir können zufrieden sein. Es war ein sehr guter Test. Ulm hat eine starke Mannschaft und uns sowohl defensiv als auch offensiv gefordert“, meinte Vogel nach Schlusspfiff. „Der Sieg ist verdient, gegen den Ball waren wir fleißig und mit dem Ball hatten wir die notwendige Ruhe. Wir haben aber auch noch Luft nach oben“, so der FCB-Coach weiter. Die Bayern mussten auf Torsten Oehrl (Fußprobleme), Ilias Becker, Niklas Dorsch (beide krank), Valentin Micheli (muskuläre Probleme), Bernard Mwarome (angeschlagen), Riccardo Basta und Bastian Grahovac (beide Aufbautraining) verzichten.

Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel auf gutem Niveau mit leichten Vorteilen für den FCB. Beide Teams kamen zu der einen oder anderen Torgelegenheit. In der 32. Minute tauchte Lappe nach einem Fehler in Ulms Hintermannschaft frei vor dem Tor auf. Der Amateure-Kapitän blieb cool und netzte zur 1:0-Führung für die Münchner.

Nach dem Seitenwechsel blieb das Bild ähnlich. Die Bayern waren um Spielkontrolle bemüht, Ulm hielt gut dagegen. In Minute 75 bediente Michael Strein den eingewechselten Pantovic. Der Angreifer behielt aus halbrechter Position die Übersicht und schob den Ball zum 2:0-Endstand an Ulms Keeper vorbei. Am kommenden Mittwoch steht das nächste Testspiel für die Amateure auf dem Programm. Um 14 Uhr gastiert WSG Wattens an der Säbener Straße.

Aufstellung FCB-Amateure: Weinkauf (46. Rössl) – Bösel, Fesser (46. Feldhahn), Burger (46. Puchegger) – Strein, Benko (46. Pohl), Obermair, Häußler (46. Leib) – Öztürk (46. Gschwend), Lappe (46. Pantovic), Hingerl

Tore: 1:0 Lappe (32.), 2:0 Pantovic (75.)

Weitere Inhalte