präsentiert von
Menü
Transfer Amateure

Trograncic, Kovacevic & M’Baye verlassen FCB

Drei Spieler haben das junior team des FC Bayern in der Winterpause verlassen. U17-Spieler Antonio Trograncic wechselt mit sofortiger Wirkung zu Ajax Amsterdam. Der Mittelfeldakteur kam in der Hinrunde in der B-Junioren Bundesliga zehnmal zum Einsatz. Darüber hinaus wechseln Aleksandar Kovacevic und Tidiane M’Baye zur TSG 1899 Hoffenheim. Verteidiger Kovacevic spielte in der Hinrunde neunmal für die U17 des Rekordmeisters, Offensivspieler M’Baye lief für die U16 des FCB siebenmal in der Bayernliga auf und erzielte dabei zwei Treffer. „Wir danken den drei Spielern für die guten Leistungen, die sie in den vergangenen Jahren für den FC Bayern gezeigt haben, wünschen ihnen bei ihren neuen Aufgaben viel Erfolg und werden ihren weiteren Weg aufmerksam verfolgen“, meinte Wolfgang Dremmler, Abteilungsleiter des junior teams.

Weitere Inhalte