präsentiert von
Menü
Presseerklärung

Uli Hoeneß wieder Vorsitzender des Aufsichtsrates der FC Bayern München AG

Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München eV, ist wieder Vorsitzender des Aufsichtsrates der FC Bayern München AG. Dies haben die Mitglieder des Aufsichtsrates bei ihrer heutigen turnusmäßigen Sitzung per Abstimmung einstimmig entschieden.

Neu in diesem Gremium ist neben Uli Hoeneß der 1. Vizepräsident des FC Bayern München eV, Prof. Dr. Dieter Mayer. Sowohl Präsident als auch 1. Vizepräsident des FC Bayern München eV sind sogenannte „geborene Mitglieder“ des Aufsichtsrates der FC Bayern München AG, haben also automatisch einen Sitz im Aufsichtsrat der FC Bayern München AG inne.

Ausgeschieden aus dem Aufsichtsrat sind der bisherige Vorsitzende Karl Hopfner sowie Rudi Schels, die beide bei den Präsidiumswahlen des FC Bayern München eV im November nicht mehr kandidiert hatten. Karl Hopfner war bis zu diesem Zeitpunkt Präsident des FC Bayern München eV, Rudi Schels 1. Vizepräsident.

Weitere Inhalte