präsentiert von
Menü
Syndesmosebandriss

Früchtl erfolgreich operiert

Bittere Nachricht für die U19 des FC Bayern! Der Nachwuchs des Rekordmeisters muss in den nächsten Wochen auf Torhüter Christian Früchtl verzichten. Der 17-Jährige zog sich im Training einen Riss des Syndesmosebandes im rechten Fuß zu. Am Donnerstagnachmittag wurde Früchtl bereits von Prof. Dr. Markus Walther erfolgreich operiert.

Weitere Inhalte