präsentiert von
Menü
Gruppensieger

Mai & Nitzl mit DFB-U17 im EM-Viertelfinale

Gruppensieg! Die deutsche U17-Nationalmannschaft um die beiden FCB-Talente Lukas Mai und Alexander Nitzl konnten am Mittwoch auch ihr dritten Gruppenspiel bei der Europameisterschaft in Kroatien für sich entscheiden. Gegen die Auswahl Irlands setzte sich das DFB-Team von Trainer Christian Wück mit 7:0 (3:0) durch.

Mai und Nitzl standen dabei in der Startelf, Nitzl spielte über die gesamten 80 Minuten, Mai wurde in der 66. Minute ausgewechselt. Nach den Siegen gegen Bosnien und Herzegowina (5:0) und Serbien (3:1) brachte die deutsche Auswahl durch den Erfolg über Irland den Gruppensieg unter Dach und Fach. Im Viertelfinale geht es am Samstag gegen den zweiten der Vorrundengruppe D.

Weitere Inhalte