präsentiert von
Menü
junior team Kompakt

U13 bejubelt Meisterschaft, DFB-U17 scheitert im Halbfinale

Im junior team Kompakt informiert fcbayern.com über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

U13 feiert Meisterschaft nach Derbysieg

Die U13 des FC Bayern ist Meister in der NLZ-Förderliga! Das Team von Trainer Maximilian Knauer besiegte am Mittwoch im Derby den TSV 1860 München mit 3:1 und darf somit vorzeitig den Titel feiern. Zwei Spieltage vor dem Saisonende beträgt der Vorsprung des FCB auf den Zweiten, 1. FC Nürnberg, acht Punkte. „Wir sind natürlich sehr glücklich. Die Meisterschaft ist der verdiente Lohn für die Mannschaft, die in der kompletten Saison noch ungeschlagen ist“, freute sich Knauer. Luka Arslan, Rares Canea und Louis Fleddermann erzielte beim Derbyerfolg an der heimischen Säbener Straße die Treffer für die Bayern. Der Nachwuchs des Rekordmeisters konnte somit bereits die fünfte Meisterschaft in dieser Saison bejubeln.

DFB-U17 scheitert im Halbfinale an Spanien

Es hat nicht sollen sein. Die deutsche U17-Nationalmannschaft um die beiden FCB-Talente Lukas Mai und Alexander Nitzl ist am Dienstag denkbar knapp im Halbfinale der Europameisterschaft in Kroatien ausgeschieden. Gegen Spanien unterlag das DFB-Team von Trainer Christian Wück mit 2:4 nach Elfmeterschießen. Die regulären 80 Minuten endeten torlos. Mai, der einen Elfmeter für Deutschland verschoss, und Nitzl kamen beide über die gesamte Spielzeit zum Einsatz. Durch den Einzug ins Halbfinale konnte sich die DFB-Elf aber für die Weltmeisterschaft vom 6. bis 28. Oktober 2017 in Indien qualifizieren.

U19 im Pokalfinalturnier gegen Neumarkt & Neuburg

Gleich zwei Finals stehen in der kommenden Woche für die U19 des FC Bayern auf dem Programm. Neben dem Endspiel um die Deutsche Meisterschaft am Montag (19:30 Uhr) im Signal Iduna Park gegen Borussia Dortmund geht es am Donnerstag um den BFV-Pokal. Sechs Mannschaften, die beiden Halbfinalsieger der Bundesligasonderrunde sowie die vier Regionalsieger, kämpfen dabei in Neumarkt um den Titel. In seiner Vorrundengruppe trifft der FCB zunächst um 11 Uhr auf den ASV Neumarkt und anschließend um 12:25 Uhr auf die JFG Neuburg. In der zweiten Gruppe spielen der FC Ingolstadt, die SpVgg Hof und der SV Waldeck-Obermenzing. Die beiden Gruppensieger qualifizieren sich für das Finale. Gespielt wird 2 x 25 Minuten.

Batista-Meier & Kehl für DFB-U16 nominiert

Besondere Auszeichnung für Oliver Batista-Meier und Jonas Kehl. Die beiden Nachwuchstalente des FC Bayern wurden für die deutsche U16-Nationalmannschaft nominiert. Vom 28. bis 30. Mai kommen 18 Spieler zu einem dreitägigen Lehrgang zusammen. In diesem Rahmen absolviert das DFB-Team am 30 Mai um 11 Uhr ein Freundschaftsspiel in Berlin gegen die Auswahl Frankreichs. Batista-Meier gehörte schon bei den letzten Partien zum Kader, für Kehl ist es die erste Nominierung. Darüber hinaus wurde Benedict Hollerbach auf Abruf nominiert.

Weitere Inhalte