präsentiert von
Menü
Trainingslager in Ruhpolding

Amateure mit Höchstleistungen beim Biathlon

Eine Trainingseinheit der besonderen Art stand am Montag für die Amateure des FC Bayern auf dem Programm. Im Trainingslager in Ruhpolding ging es für die Mannschaft von Trainer Tim Walter zum Biathlon. Unter der Anleitung des ehemaligen Weltklasseathleten Fritz Fischer schossen und liefen die Regionalliga-Spieler um die Wette.

Vier Viererteams und eine Trainer- und Betreuerauswahl gingen an den Start. Jeder Athlet musste viermal an den Schießstand und insgesamt fünfmal auf die Laufrunde. Am Ende einer enorm intensiven Einheit setzte sich das Team um Adrian Fein, Milos Pantovic, Mathis Lange und Marco Hingerl durch.

Weitere Inhalte