präsentiert von
Menü
Inside

Rafinha und Costa bei Brasilien-Sieg in Startelf

Mit Rafinha und Douglas Costa in der Startelf hat Rekordweltmeister Brasilien einen souveränen Sieg eingefahren. Im Testländerspiel in Australien setzten sich die Südamerikaner mit 4:0 (1:0) durch. Diego Souza (1.) brachte die Seleção bereits kurz nach Anpfiff in Front, Thiago Silva (62.), Taison (75.) und erneut Diego Souza (90.+3) schraubten das Ergebnis in die Höhe. Rechtsverteidiger Rafinha spielte durch, Flügelflitzer Costa machte nach einer Stunde seinem früheren Teamkollegen Taison (Schachtar Donezk) Platz.

Kimmich zurück bei der Nationalelf

Nach zwei freien Tagen beginnt für die deutsche Nationalmannschaft am Dienstag die letzte Vorbereitungsphase auf den Confed Cup in Russland. Mit dem Treffpunkt in der Frankfurter Innenstadt, einem Training und einem offiziellen Fototermin in Kelsterbach ging es für Joshua Kimmich & Co. los. Am Donnerstag fliegt der Tross des Deutschen Fußball-Bundes nach Sotschi, wo vier Tage später das erste Gruppenspiel gegen Australien ausgetragen wird. Weitere Vorrundengegner sind Chile und Kamerun.

Weitere Inhalte