präsentiert von
Menü
Confed-Cup-Teilnehmer zurück

Passen, dribbeln, laufen - Rudy und Süle legen los

Sebastian Rudy und Niklas Süle haben die Arbeit beim FC Bayern aufgenommen. Zusammen mit Joshua Kimmich und Arturo Vidal, den übrigen beiden Confed-Cup-Teilnehmern, bestritten die zwei Neuzugänge am Samstagnachmittag ihr erstes Training an der Säbener Straße. Zuvor hatten alle vier den obligatorischen Medizincheck absolviert.

Zur Begrüßung hatten Co-Trainer Davide Ancelotti und Fitnesscoach Francesco Mauri ein abwechslungsreiches Programm für ihre neunköpfige Trainingsgruppe – auch Thiago und vier Nachwuchsakteure waren auf dem Platz – vorbereitet: Zum Auftakt ging es über Hürden, anschließend standen Pass- und Kombinationsspiel in verschiedenen Varianten im Mittelpunkt, ehe bei einem Parcours gepasst, gedribbelt und auch ein erster Ausdauer-Impuls gesetzt wurde.

Nach einer Stunde beendete Carlo Ancelotti die Einheit. Am Sonntag wird der FCB-Chefcoach erstmals in der neuen Saison seinen kompletten Kader an der Säbener Straße versammeln. Die Einheit um 17 Uhr ist öffentlich. Zuvor (15:30 Uhr) werden Rudy und Süle offiziell der Presse vorgestellt. FC Bayern.tv überträgt Training und Pressetalk live!