präsentiert von
Menü
Inside

Neuer, Lewy & Vidal für Weltfußballerwahl nominiert

Große Ehre für Manuel Neuer, Robert Lewandowski und Arturo Vidal! Das Trio des FC Bayern gehört zu den 24 nominierten Spielern für die FIFA-Weltfußballerwahl. Das gab der Weltverband am Donnerstagnachmittag bekannt. Auch Bayern-Trainer Carlo Ancelotti darf sich freuen: Der Italiener ist einer von zwölf Coaches, die als FIFA-Welttrainer zur Wahl stehen. Bei den Fußballerinnen hat es derweil Europameisterin Vivianne Miedema auf die Shortlist geschafft. Die niederländische Stürmerin, die mit dem FC Bayern zweimal Deutscher Meister geworden war, ist vor der neuen Saison zum FC Arsenal gewechselt. Wer die Auszeichnungen gewinnt, entscheiden neben den Nationaltrainern der FIFA-Mitgliedsverbände, den Mannschaftskapitänen ihrer Nationalteams sowie ausgewählten Journalisten übrigens auch die Fans: Auf FIFA.com kann ab dem 21. August für Neuer, Lewy & Co. abgestimmt werden! Gekürt werden die Gewinner schließlich am Montag, 23. Oktober in London bei den „The Best FIFA Football Awards“.

James und Thiago machen Fortschritte

Gute Neuigkeiten gibt es auch aus der medizinischen Abteilung. James Rodríguez war am Freitag erstmals nach seiner Muskelverletzung wieder auf dem Rasen, wo er einige Laufübungen absolvierte. „James hat heute mit dem individuellen Training begonnen“, verkündete Ancelotti auf der Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Auftakt gegen Bayer Leverkusen. Wann der Neuzugang wieder für die Bayern auflaufen kann, ist derzeit noch offen: „Wir müssen sehen, wie es ihm geht. Ich weiß nicht, ob er gegen Bremen bereit sein wird.“ Auch Thiago war auf dem Platz und könnte nächste Woche wieder ins Teamtraining einsteigen, so Ancelotti.

Auf den Spuren von Neuer, Maier & Co.

Der Torwart hat auf dem Rasen naturgemäß eine Sonderrolle inne. Doch wie sehr unterscheiden sich Feldspieler und Keeper tatsächlich voneinander? Und wie hat sich die Rolle des Torhüters in den letzten Jahrzehnten gewandelt? In einem ausführlichen Inside widmet sich FC Bayern.tv live den Schlussmännern – und sprach unter anderem mit Manuel Neuer, Sven Ulreich, Sepp Maier und Walter Junghans über ihre Karrieren als Torwart. Ausgestrahlt wird die Sendung am Donnerstag um 20 Uhr, der Zugang zu FC Bayern.tv live ist noch bis einschließlich Sonntag frei. Einschalten!

Weitere Inhalte