präsentiert von
Menü
Inside

Alaba zurück auf dem Rasen

Mats Hummels hatte es bereits nach dem Spiel angekündigt: „Heute sind wir natürlich alle sauer. Morgen wird die Verfassung ein bisschen eine andere sein.“ Und so war die Stimmung der Bayern-Spieler beim öffentlichen Training am Samstagvormittag wieder besser. Gut gelaunt machten sich die Profis ans Werk. Dies kann an den vielen anwesenden Fans, dem traumhaften Wetter oder an einer guten Nachricht aus der medizinischen Abteilung liegen. David Alaba war wieder mit auf dem Rasen und konnte große Teile des Trainings mitmachen. Anschließend arbeite der Österreicher individuell an seinem Comeback weiter.

Glücklicher Audi-Gewinner

Einen besonderen Moment erlebte Martin Wagner am Freitagabend vor dem Anpfiff. Dank des Losglücks beim Audi-Gewinnspiel in der FC Bayern Erlebniswelt durfte er einen neuen Audi Q2 vor dem Heimspiel des deutschen Rekordmeisters gegen den VfL Wolfsburg entgegennehmen. „Es ist ein tolles Gefühl, hier zu stehen – ich hätte niemals gedacht, dass ich der Glückspilz bin“, sagte der glückliche Bayernfan, der seinen Gewinn von Martin Sander, Leiter Vertrieb Deutschland der Audi AG, und Andreas Jung, Vorstand der FC Bayern München AG überreicht bekam. 365 Tage darf es das Traumauto in „Tangorot Metallic“ nun fahren (eigener Bericht).

Weitere Inhalte