präsentiert von
Menü
Inside

FCB-Profis beim Paulaner-Fotoshooting

Mit dem Champions-League-Auftaktsieg gegen Anderlecht (3:0) im Rücken konnten die Bayern diesen Termin umso mehr genießen: Bayern-Partner Paulaner bat nach dem Mittwochstraining zum alljährlichen Fotoshooting. Kapitän Manuel Neuer, Geburtstagskind Thomas Müller & Co. hatten sich mächtig in Schale geschmissen. Auch die Neuzugänge Sebastian Rudy, Niklas Süle, Corentin Tolisso und James Rodriguez machten in ihrem noch ungewohnten neuen Outfit eine glänzende Figur. Einsetzen können die Bayern ihre Lederhosn ab dem kommenden Samstag, wenn in München das Oktoberfest beginnt.

Vidal trainiert individuell

Vor dem Shooting bekamen derweil die Fans des FC Bayern erneut die Gelegenheit, dem deutschen Rekordmeister über die Schulter zu schauen. Beim öffentlichen Training an der Säbener Straße absolvierten jene Akteure eine Einheit auf dem Rasen, die gegen die Belgier nur kurz oder gar nicht zum Einsatz gekommen waren, darunter auch Mats Hummels, Kingsley Coman und Jubilar Thomas Müller, der am Mittwoch seinen 28. Geburtstag feierte. Auf dem Nebenplatz legte Arturo Vidal eine individuelle Einheit ein, die anderen Profis arbeiteten im Leistungszentrum.

Weitere Inhalte