präsentiert von
Menü
Pressemitteilung

FC Bayern München und Coca-Cola verlängern Partnerschaft

Die langjährige und erfolgreiche Partnerschaft zwischen dem FC Bayern und Coca-Cola wird in den nächsten drei Jahren fortgesetzt. Coca-Cola bleibt damit „Offizieller Partner des FC Bayern München“. Den Besuchern der Allianz Arena wird somit auch künftig eine breite Palette alkoholfreier Getränke offeriert. Ausgewählte Werbepräsenzen und Aktionen für Fans rund um die Allianz Arena sind zudem Teil der Partnerschaft zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem Getränkehersteller.

Andreas Jung, Marketingvorstand des FC Bayern, zeigt sich erfreut über die erneute Vertragsverlängerung und die damit verbundene Fortsetzung der vertrauensvollen Zusammenarbeit: „Die weitere Kooperation mit Coca-Cola ist für uns eine große Anerkennung der gemeinsam geleisteten Arbeit. Wir sind stolz, mit Coca-Cola auch weiterhin eine der stärksten Marken der Welt an unserer Seite zu wissen und freuen uns auf das bevorstehende 50. Jubiläum unserer Partnerschaft in der nächsten Saison.“

„Die Verlängerung der Zusammenarbeit für die nächsten drei Jahre ist dieses Mal etwas ganz Besonderes“, sagte Andreas Laub, bei der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH (CCEP DE) verantwortlich für Sport- und Event-Marketing. „Der FC Bayern und Coca-Cola werden in der Saison 2018/2019 das 50. Jubiläum ihrer Partnerschaft feiern. Für die kommende Saison wünschen wir den Spielern und dem Trainerteam um Chefcoach Jupp Heynckes viel Erfolg und eine titelreiche Spielzeit.“

Weitere Inhalte