präsentiert von
Menü
Keeper folgt auf Kimmich

Ulreich zum Spieler des Monats gewählt

Es ist eine Premiere, über die sich Sven Ulreich ganz besonders freuen dürfte. Zum ersten Mal in seiner Zeit beim FC Bayern ist der Torwart von den Fans des deutschen Rekordmeisters zu ihrem Spieler des Monats gewählt worden! Mit 19,2 Prozent der Stimmen ließ er im November Vormonatssieger Joshua Kimmich (17,1 Prozent) und Javi Martínez (14,4) hinter sich.

Mit starken Leistungen erspielte sich der Stellvertreter von Welttorhüter Manuel Neuer schnell das Vertrauen der Fans. „Uuulreich“-Rufe schwappten aus den Kurven in Richtung Rasen, etwa, als er Ende Oktober mit dem gehaltenen Elfmeter von Leipzigs Timo Werner das Überwintern im DFB-Pokal sicherte. Auch im Liga-Duell mit dem Vizemeister sowie bei Borussia Dortmund trug der 29-Jährige seinen Teil zum Erfolg bei. „Der Ulle hält seit Wochen richtig gut. In jedem Spiel hält er ein, zwei Riesendinger, heute sogar noch mehr“, schwärmte Mats Hummels nach dem 2:1 in Anderlecht.

Auch Anfang Dezember hielt die Serie an, denn erst parierte der gebürtige Schorndorfer in der Liga gegen Hannover einen Elfmeter von Niclas Füllkrug, ehe sich beim 3:1 in der Champions League über Paris Saint-Germain Neymar & Co. einige Male die Zähne an ihm ausbissen. Keine Frage, die Spielpraxis tut dem Keeper gut! „Von Woche zu Woche spielen zu dürfen, das ist für einen Torhüter noch wichtiger als für einen Feldspieler. Da wächst man mehr rein“, so Ulreich.

Kimmich erneut auf dem Treppchen

Rang zwei bei der Spielerwahl des Monats November geht an einen, der vom Podium kaum mehr wegzudenken ist: Joshua „Jo“ Kimmich. Der 22-jährige Rechtsverteidiger unterstrich auch im November seine Entwicklung zu einem der wichtigsten Strategen im Bayern-Jersey und steuerte neben unzähligen cleveren Spielzügen auch drei Torvorlagen bei. Rang drei ging an Javi Martínez, dem im November auch eine besondere Ehre zu Teil wurde, denn gegen Gladbach durfte der 29-jährige Sechser die Mannschaft mit der Kapitänsbinde auf das Feld führen.

Grund zur Freude hatten im November einmal mehr nicht nur drei der Stars, sondern auch drei Fans des FC Bayern München. Denn an dieser Stelle werden nicht nur die Spieler geehrt, sondern auch drei Gewinner gekürt, die je ein vom Monatssieger signiertes Trikot gewinnen. Gratulieren dürfen wir Christian Knoop, Simone Gommeringer und Sarina Lehmann zu je einem von Sven Ulreich unterschriebenen Trikot – herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für eure Teilnahme bei der Abstimmung zum Bayern-Spieler des Monats November!

Wer auch im Dezember die Chance auf ein original signiertes Trikot zu haben, sollte unbedingt bei der Wahl zum Bayern-Spieler des Monats abstimmen. Wie das geht? Ganz einfach: Die Teilnahme funktioniert unter www.fcbayern.com im Bereich „Fans“. An der Verlosung nehmen alle Mitspieler teil, mitmachen lohnt sich also immer. Viel Erfolg!

Bayern-Hauptsponsor Telekom präsentiert die Top-Ten des Monats November 2017:

1. Sven Ulreich 19,2%
2. Joshua Kimmich 17,1%
3. Javi Martínez 14,4%
4. Robert Lewandowski 13,0%
5. James Rodríguez 12,7%
6. David Alaba 7,2%
7. Thiago 4,9%
8. Arjen Robben 4,6%
9. Thomas Müller 3,8%
10. Franck Ribéry 3,3%

 

Weitere Inhalte