Rückrunde der Amateure terminiert

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die Regionalliga-Spiele der Amateure des FC Bayern für die zweite Saisonhälfte wurden zeitgenau festgelegt. Los geht es für das Team von Trainer Tim Walter mit dem Heimspiel gegen den VfB Eichstätt am 23. Februar (19 Uhr). Für den FCB stehen gleich zum Auftakt zwei englische Woche an. Die Nachholpartie des 21. Spieltags gegen den VfR Garching steigt am 28. Februar im Stadion an der Grünwalder Straße, am Samstag drauf gastieren die Bayern beim FC Pipinsried. Drei Tage später (6. März) geht es zum Nachholspiel des 24. Spieltags beim 1. FC Schweinfurt und am 10. März im Heimspiel gegen die Reserve des FC Augsburg.

Drei Partien der Münchner werden live von Sport 1 übertragen, das Auswärtsspiel in Schweinfurt sowie das Heimduell mit Wacker Burghausen (9. April) und das Derby gegen den TSV 1860 Münchner (29. April). Am 12. Mai empfangen die Amateure zum letzten Spieltag der Saison den SV Seligenporten. Kurzfristige Terminänderungen sind noch möglich.

Hier geht's zum Spielplan der Amateure