Einmalige Heynckes-Serie

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der 2:1 (0:1)-Auswärtserfolg in Wolfsburg am Samstag war der 13. Pflichtspielsieg des FC Bayern in Serie -- für Jupp Heynckes eine einmalige Serie! Denn der FCB-Chefcoach gewann als Trainer noch nie so viele Partien in Folge. Beim Champions-League-Spiel am Dienstag gegen Besiktas Istanbul könnte Heynckes nun sogar den FCB-Trainerrekord (seit dem Bundesliga-Aufstieg 1965) einstellen, den Pal Csernai aufstellte. Unter dem ungarischen Fußballlehrer gelangen dem FC Bayern von August bis Oktober 1980 14 Pflichtspielsiege hintereinander.

Rumäne Hategan pfeift das Besiktas-Spiel

Ovidiu Hategan heißt der Schiedsrichter des Achtelfinal-Hinspiels in der Champions League am kommenden Dienstag gegen Besiktas Istanbul. Auf den bisher einzigen Einsatz des 37 Jahre alten Rumänen bei einem Bayern-Spiel blickt der deutsche Rekordmeister gerne zurück: Im November 2012 pfiff er einen 6:1-Heimsieg in der Champions League gegen den OSC Lille.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen