präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Kurzurlaub

Neuer: Erholung & Reha in der Wärme

Increase font size Schriftgröße

Erstmals in dieser Saison kann Trainer Jupp Heynckes personell aus dem Vollen schöpfen. Bis auf Manuel Neuer (Rekonvaleszent nach Mittelfußbruch) stehen Heynckes alle 19 Feldspieler und drei Torhüter zur Verfügung. Während sich die 22 Akteure auf das nächste Heimspiel gegen den FC Schalke 04 am Samstag vorbereiten, legt Kapitän Neuer in Absprache mit der medizinischen Abteilung des Rekordmeisters einen Kurzurlaub ein.

Bis zum 18. Februar wird der 31-Jährige in wärmeren Gefilden weilen. Neuer wurde mit individuellen Trainingsplänen ausgestattet, um sein Reha-Programm vor Ort täglich fortzusetzen. In den letzten Wochen hatte Neuer große Fortschritte auf dem Weg zum Comeback gemacht: „Ich bin auf einem sehr guten Weg“, sagte der mehrmalige Welttorhüter Ende Januar.

Weitere Inhalte