Amateure Sonntag gegen Eichstätt, U17-Auftakt am Samstag

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

fcbayern.com informiert über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

Amateure treffen Sonntag auf Eichstätt

Das erste Pflichtspiel der Amateure des FC Bayern im neuen Jahr wurde verlegt. Das Duell mit dem VfB Eichstätt wird am kommenden Sonntag, 25. Februar, um 14 Uhr im Stadion an der Grünwalder Straße ausgetragen. Ursprünglich war die Partie des 25. Spieltags der Regionalliga Bayern für Freitag, 23. Februar, angesetzt. Mit 39 Punkten aus 21 Spielen rangiert der FCB vor dem Auftakt der zweiten Saisonhälfte auf dem vierten Tabellenplatz.

U17 am Samstag gegen Heidenheim

Am kommenden Samstag startet die U17 des FC Bayern in die zweite Saisonhälfte der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest. Das Team von Trainer Holger Seitz empfängt um 13 Uhr am Campus den 1. FC Heidenheim. Mit 39 Punkten aus 15 Spielen geht der Nachwuchs des Rekordmeisters als Tabellenführer ins erste Pflichtspiel nach der Winterpause.