Zé Roberto beschert Heynckes

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Rund eine Woche vor dem Charity-Spiel beim FC Liverpool haben sich die ersten FCB-Legenden am Freitag an der Säbener Straße blicken lassen. Neben Giovane Elber schaute auch Zé Roberto vorbei -- und verteilte Geschenke. Der 43-Jährige, der erst Ende vergangenen Jahres - natürlich mit einem Meistertitel - seine Profikarriere beendet hatte, bescherte unter anderem Jupp Heynckes mit einem Trikot seines letzten Klubs Palmeiras São Paulo. 1997 hatten sich beide bei Real Madrid kennen gelernt. Auch Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenigge und David Alaba freuten sich über ein Zé-Roberto-Trikto.

Rückzahlung für Besiktas-Fahrer

Frohe Kunde für alle Bayern-Fans, die den deutschen Rekordmeister nach Istanbul begleitet hatten: Besiktas hat die Eintrittspreise für die Bayern-Fans für das Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel nachträglich um 7€ je Ticket reduziert. Diese 7€ werden den Bayern-Fans, die Tickets beim FC Bayern erworben haben, in den nächsten Tagen vom Verein zurückerstattet.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen