Cüneyt Cakir pfeift Rückspiel bei Real Madrid

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der türkische Schiedsrichter Cüneyt Çakir wird am Dienstag das Halbfinal-Rückspiel des FC Bayern München bei Real Madrid leiten. Der 41-Jährige hat schon häufiger Spiele beider Mannschaften in der Champions League gepfiffen. In dieser Saison war Çakir beim 3:1-Heimsieg der Bayern gegen Paris Saint-Germain in der Gruppenphase im Einsatz. Real Madrid setzte sich unter seiner Leitung im Viertelfinal-Hinspiel mit 3:0 bei Juventus Turin durch.

Spruch des Tages

„Wir wollen den Funken Respekt, den wir immer wieder zeigen in diesen Spielen, endlich auch mal abschütteln."
(Thomas Müller vor dem Champions-League-Rückspiel bei Real Madrid)

Basketballer gehen als Erster in Playoffs

Die Basketballer des FC Bayern haben das vorletzte Spiel der BBL-Hauptrunde gegen Bremerhaven 98:95 (46:50) gewonnen und sich dank der gleichzeitigen Niederlage von Alba Berlin vorzeitig Tabellenplatz eins nach der Hauptrunde gesichert. Vor 4.848 Zuschauern im Audi Dome liefen die Gastgeber lange einem Rückstand hinter und erkämpften sich den Sieg durch eine Energieleistung erst in den Schlusssekunden. Stefan Jovic war mit 17 Punkten der erfolgreichste Werfer des FCBB.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen