Batista Meier und Poznanski für U17-EM nominiert

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

fcbayern.com informiert über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

Batista Meier und Poznanski für U17-EM nominiert

Tolle Auszeichnung für Oliver Batista Meier und Louis Poznanski. Die beiden Nachwuchsspieler des FC Bayern stehen im Kader der deutschen U17-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft vom 4. bis 20. Mai in England. In der Gruppe D geht es für die DFB-Elf von Trainer Michael Prus gegen die Niederlande, Serbien und Spanien. Die besten zwei Teams jeder Gruppe ziehen ins Viertelfinale ein. Vor dem Abflug nach England geht es vom 29. April bis 2. Mai in ein Kurz-Trainingslager in Lübeck. Jahn Herrmann und Angelo Stiller von der FCB-U17 wurden zudem auf Abruf nominiert.

Vier FCB-Spieler bei DFB-U15

Mit Roman Reinelt, Leon Fust, Niklas Jessen und Torben Rhein wurden gleich vier Talente des FC Bayern für die anstehenden Länderspiele der deutschen U15-Nationalmannschaft nominiert. Damit stellt der Rekordmeister die meisten Spieler für die beiden Partien gegen die Niederlande am 3. und 5. Mai in Nordhorn. Darüber hinaus nominierte DFB-Trainer Christian Wück mit Lasse Günter und Nemanja Motika noch zwei weitere FCB-Spieler auf Abruf.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen